25.03.2020

SPD - Dialogtour

SPD - DialogtourBild: SPD - Graben-Neudorf

Der SPD Landessekretär S. Binder begrüßte bei seiner Eröffnung der Veranstaltung den Landesvorsitzenden Andreas Stoch und den OB der Stadt Karlsruhe Frank Mentrup und hob die Wichtigkeit einer guten Information und den Dialog mit den Menschen bei allen Vorhaben hervor. Um für die Landtagswahl 2021 gut gerüstet zu sein, hat das Präsidium der Landes SPD beschlossen, die Mitglieder bei der Erstellung des Wahlprogramms mit einzubeziehen. Aber wie erreiche ich die Mitglieder, um deren Meinung und deren Anregungen ins Wahlprogramm einzuarbeiten. Es blieb nur der Weg, die Mitglieder in Veranstaltungen über das Wollen zu informieren, die Kernpunkte zu diskutieren und das Diskussionsergebnis ins Programm einzuarbeiten. Schon war die Dialogtour geboren.

Es wurde beschlossen, dass vor dem Landesparteitag im Mai an 4 Standorten Versammlungen hierzu stattfinden werden.

Die erste Veranstaltung fand am 5. März in der Europahalle in Karlsruhe statt. Bei der gut besuchten Veranstaltung aus vielen Wahlkreisen des Landkreises Karlsruhe war auch unser SPD Ortsverein vertreten, um sich über die Ziele zu informieren, um mitzudiskutieren und um zur Programmerstellung beizutragen. Über die folgend aufgeführten Punkte wurde sehr intensiv berichtet und anschließend diskutiert. Die Punkte umfassen die Bereiche: Arbeit und Technologie; Anspruch auf beste Bildung; Innovationsland Wohnen; Nachhaltigkeit- Umwelt und Energie; Mobilität. Die Ergebnisse der Diskussion wurden aufgenommen und werden Eingang in das noch zu erstellende Wahlprogramm finden. In den nächsten Ausgaben des Mitteilungsblatts werde ich die einzelnen Punkte ausführlich vorstellen und die Grundüberlegungen hierzu darlegen. Nach dem Schlusswort des Vorsitzenden der SPD Fraktion Parsa Marvi wurde der Informative Abend beendet.